Hygienekonzept

Hygienekonzept für „Radiator“

Nach der § 6a der Sächsischen Corona Schutz-Verordnung („Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 19.10.2021 (gültig vom 21.10. bis 17.11.2021)“) wird die Veranstaltungsreihe Radiator nach dem 2g Optionsmodell ausgetragen.

  • Einlasskontrolle: zur Sicherstellung, dass nur Genesene und Geimpfte Personen die Veranstaltung besuchen, wird eine Person am Eingang die Zertifikate prüfen und genesenen und geimpften Personen den Einlass gewähren.
  • Kontakterfassung: wird über die Corona Warnapp und Luca via QR Code oder über durch ein analoges Kontaktformular sichergestellt.
  • Hygienestationen: Am Eingang und im Sanitärbereich wird die Möglichkeit zur Desinfektion der Hände existieren. Das Vorhandensein von Desinfektionsmittel in sämtlichen Spendern wird vor jeder Veranstaltung kontrolliert.

Das Hygiene Konzept umfasst sowohl die Eröffnungen jeden Donnerstag in der Galerie Glaskasten (Späti, Jakobstraße 42, 09130 Chemnitz und Glaskasten, Zietenstraße 13, 09130 Chemnitz) , als auch die Lesungen an den Freitagen, sowie die Konzerte an den Samstagen im Späti Chemnitz.